Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen


Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), auf dieser Website ist:

SkySails Group GmbH / SkySails Marine Performance GmbH / SkySails Power GmbH / SkySails Yacht GmbH
Luisenweg 40
D-20537 Hamburg

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

• Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

• Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

• Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,

• Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,

• Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und

• Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich dazu an folgende E-Mail-Adresse: contact@skysails.de

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

• die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,

• die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

• die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Wegfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

• Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,

• Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,

• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

• zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Allgemeines Kontaktformular / E-Mail

Per Kontaktformular oder E-Mail übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen bzw. per E-Mail übersendeten Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich, in diesem Falle werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an contact@skysails.de. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular / per E-Mail übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht oder fünf Jahre seit der Übermittlung der Daten vergangen sind. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Auf Wunsch erteilen wir Ihnen Auskunft über Art und Umfang der von Ihnen bei uns gespeicherten Daten. Wenden Sie sich dazu bitte direkt an uns unter: contact@skysails.de.

Datenschutz im Zuge Ihrer Presseanfrage / Presseakkreditierung

Mit der Übermittlung Ihrer Daten per Kontaktformular oder E-Mail an uns, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden sowie um Ihnen Neuigkeiten, presserelevante Inhalte von SkySails oder Einladungen zu Presseterminen unaufgefordert zuzusenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich, in diesem Falle werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht oder fünf Jahre seit der Übermittlung der Daten vergangen sind. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Auf Wunsch erteilen wir Ihnen Auskunft über Art und Umfang der von Ihnen bei uns gespeicherten Daten. Wenden Sie sich dazu bitte direkt an unsere Presseabteilung unter: press@skysails.com.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Using Softgarden 

The protection and confidentiality of your data are highly important to softgarden e-recruiting GmbH. The collection and use of your personal data is performed solely within the terms of the statutory provisions of the applicable data protection law. This Data Protection Notice will tell you about the personal data we collect in connection with your application process, and the purpose for which this data will be used. softgarden e-recruiting GmbH collects and uses your personal data solely in accordance with the provisions of the data protection laws that apply in the Federal Republic of Germany and the European Union. Information concerning the type, scope and purposes of collection and use of personal data is set out in the following.

This Data Protection Notice applies to all of the following companies:

softgarden e-recruiting GmbH

Data controller

The data controller within the meaning of the data protection law is:

softgarden e-recruiting GmbH
Tauentzienstr. 14

10789 Berlin

If you have any questions or comments concerning data protection, you can contact us by email at the following address datenschutz@softgarden.de.

Data protection officer

Marco Tessendorf
procado Consulting, IT - & Medienservice GmbH
Warschauer Str. 58a

10243 Berlin

E-Mail: eDSB@procado.de

Contract data processing

softgarden e-recruiting GmbH Tauentzienstr. 14, 10789 Berlin, provides software for processing application data. softgarden processes the data on behalf of softgarden e-recruiting GmbH.

The Data Protection Officer within the meaning of the data protection laws is:

Marco Tessendorf
procado Consulting, IT - & Medienservice GmbH
Warschauer Str. 58a
10243 Berlin
E-Mail: eDSB@procado.de

Location of the data processing

softgarden operates an IT infrastructure at its administrative offices in Berlin and Saarbrucken, as well as in the data processing centres operated by the following service providers

  • myLoc managed IT AG
  • PlusServer GmbH

All data processing centres are located within the territory of Germany.

Object of the data protection

The object of the data protection is personal data. According to Art. 4 no. 1 GDPR [German Federal Data Protection Act], this means any information relating to an identified or identifiable natural person ("data subject"). This includes information such as name, postal address, email address and telephone number and can in certain circumstances include usage data. Usage data relates to the data necessary to use our website, such as information concerning the start, end and scope of the use of our website and login data.

This Data Protection Notice applies to the careers portal and the applicant management system of softgarden e-recruiting GmbH.

Collection and use of your data
Automated data collection

softgarden and third-party services may collect data for operating and maintenance purposes. These record interaction-related information via the application (system logs), or use other personal data (e.g. IP address) for this purpose.

When accessing softgarden products, your internet browser will automatically transfer data due to technical reasons. The following data, which you will provide to us in certain circumstances, will be stored separately from other data:

  • date and time of access,
  • browser type and version,
  • applicable operating system,
  • URL of the previously visited website,
  • quantity of data transferred,
  • IP address of the access

These data will be stored solely for technical reasons, and at no time will they be attributed to a particular person. Legal basis is Art. 6 (1) 1st sentence point f) GDPR.

Data entered by the user
General information

You can log-in in order to make the application process more transparent for you. To do this, you will need to enter your name, your email address and a password. This data is needed to create and administer an account for you in the careers portal. In addition, we will also need this data (and possibly other data too) to respond to requests, questions and criticisms.

Other option data includes:

  • contact data (address, telephone number)
  • résumé information (such as school education, vocational training, professional experience, language skills)
  • profiles in social networks (e.g. XING, LinkedIn, Facebook)
  • documents connected with applications (application photos, letter of introduction, certificates, work reference, sample work etc.)

Legal basis of the processing: Section 26 (1) German Federal Data Protection Act (BDSG) "new".

Processing CV documents

softgarden processes and analyses the documents uploaded by the applicant, in order to extract résumé information. The processing is performed within the infrastructure belonging to softgarden. No communication is made to third parties. The legal basis is Section 26 (1) German Federal Data Protection Act (BDSG) "new".

Transfer of personal data

During the course of the ongoing development of our business activities, changes may occur to the structure of the softgarden e-recruiting GmbH Company, whereby the legal form is amended, subsidiaries, units or parts thereof are formed, acquired or sold. Where such transactions occur, the customer information will be transferred together with the transferred part of the company. In the case of every such transfer of personal data in this context, softgarden shall ensure that this takes place in accordance with this Data Protection Notice and with the applicable data protection laws Legal basis is Art. 6 (1) 1st sentence point f) GDPR.

During the course of the application process, it may occur that your data are forwarded by e-mail to employees of softgarden e-recruiting GmbH.

Feedback Module

In order to optimise our application procedures, softgarden will give you the opportunity to provide feedback at various stages of the process. In doing so, the title, the location of the position, the job category and the type of employment for which you have applied will be recorded. This information, together with your feedback, may be transferred to external partners such as kununu. No personal data will be collected other than the job title, the location, the job category and the type of employment of the position. The transmission of personal data will not take place. The legal basis for this is Art. 6(1) Sentence 1 Point f of the GDPR.

Subscribing to notifications of new vacancies

On the Careers Board, there is an option for you to subscribe to being automatically informed about new vacancies at softgarden e-recruiting GmbH. You will be notified either by an e-mail newsletter or via an RSS feed. In setting this up, the target groups, types of job and location can be entered in order to provide more specific detail for your subscription. You can, however, also subscribe to being sent information on new vacancies without giving any further details. If you want to be informed about new vacancies via our e-mail newsletter, we will need your e-mail address. The legal basis for this is your consent to being sent the newsletter in accordance with Art. 6 para.1 point (a) of the GDPR. You may revoke your consent to being sent the newsletter at any time via the link to unsubscribe which can be found in the newsletter. No personal data is processed in order to provide information on vacancies via the RSS feed.

Talent Pool

Following an unsuccessful application , you may be invited into our talent pool. We can contact you if a similar or otherwise suitable job is available. The inclusion in the talent pool is voluntary on the basis of the use of an opt-in link. The legal basis for this is the consent of the data subject in the inclusion in the talent pool within the meaning of Art. 6 (1) lit. a) GDPR. You can withdraw this consent for inclusion in the pool at any time. Furthermore, we will contact you after 6 months to confirm, if you still want to be part of the talent pool.

Cookies

softgarden stores cookies to offer you a comprehensive range of functions, and to design our website to be more user-friendly. Cookies are small files stored on your computer with the aid of your internet browser. If you prefer to block the use of cookies, you can use your browser settings to prevent them from being stored on your computer. Please note that this may restrict the functionality and the functional scope of our website.

This website uses the following types of cookies, and their scope and function is described below:

Transient Cookies

Transient cookies are automatically deleted when you close your browser. This particularly includes session cookies. They store what is known as a session ID, which correlates various queries made by your browser during a common session. This helps to identify your computer when you return to the website. Session cookies are deleted once you log out or close your browser.

Persistent Cookies

Persistent cookies are automatically deleted after a given time, which varies depending on the cookie in question. You may delete any cookie using the security preferences in your browser at any time.

Use of the collected data

User data is collected to enable softgarden to deliver the services. Data is also collected for the following purposes: analytics, interaction with support and evaluation platforms, administration of support and contact queries, administration of use databases, administration of contacts and for sending messages, contacting the user, enabling third-party providers to access profiles (e.g login via LinkedIn or XING), and displaying the content of external platform.

The personal data used for the purposes listed here, is described in the applicable sections of this document.

Improvement of softgarden services

Various systems are employed in order to improve the services on offer, and to assist customers with support inquiries.

Platforms for online surveys

With this type of service, users can interact directly via the application with online survey platforms operated by third parties. This type of service might still collect navigation and usage data for the pages where the service is installed, even when users do not use the service. Legal basis is Art. 6 (1) 1st sentence point f) GDPR.

The SurveyMonkey widget is a service for interacting with the SurveyMonkey online survey platform operated by SurveyMonkey Inc.

Personal data collected: cookie and usage data.

Processing location: USA – https://www.surveymonkey.com/mp/policy/privacy-policy/

Additional information concerning the collection and processing of data
Legal measures

The data controller may use the personal data of the user for legal purposes in court proceedings or in advance of possible law suits, arising from the fact that softgarden products or the associated services did not function properly. The user is aware that public authorities may demand that softgarden surrender personal data. Legal basis is Art. 6 (1) 1st sentence point e) GDPR.

Information not contained in the Data Protection Notice

Additional information concerning the collection or processing of personal data may be requested at any time from the controller, which can be contacted using the specified data.

Rights of users

Users are entitled to be provided with information at any time, confirming whether or not their personal data is being stored, and they may contact the controller in order to find out about the content and source of the stored data, to review its accuracy, to demand that it be supplemented, erased, updated, corrected or converted into an anonymised format or to have a block imposed on unlawfully stored data, and to object to processing on legitimate grounds.

If you have any concerns in this respect, please send an email to the datenschutz@softgarden.de or send a letter by regular mail using the address provided above.

You are also entitled at any time, to exercise your right to object without stating any reasons, and to modify or wholly withdraw your declaration of consent, taking effect for the future. You can communicate your withdrawal of consent to the contractual partner by regular mail, by email or by fax. In doing so, you will incur no costs apart from the postage or the cost of sending the email etc. according to the existing base tariff. However, please note that you will no longer be able to use the software in this case.

Duration of storage

After the application process has been processed, your data will be stored for 6 months in the event you are recruited and for 6 months in the event your application is rejected.After this time period has expired, the data will be anonymised and made available for future statistical analyses. softgarden's products support Do Not Track requests from web browsers. To find out if applicable third-party providers follow the Do Not Track protocol, please read the privacy policy for the service in question.

Right to lodge a complaint with a supervisory authority

Without prejudice to any other administrative or judicial remedy, you shall have the right to lodge a complaint with a supervisory authority, in particular in the Member State of your residence, place of work or place of the alleged infringement if you consider that the processing of your personal data infringes the GDPR. The supervisory authority with which the complaint has been lodged shall inform the complainant on the progress and the outcome of the complaint including the possibility of a judicial remedy pursuant to Art. 78 GDPR.

Changes to this Data Protection Notice

softgarden reserves the right, having appropriately informed the user on this website, to make changes to this Data Protection Notice at any time. Users are therefore advised to view these pages regularly, so as to review the date of the most recent amendment as specified at the bottom of the screen. If a user objects to an amendment to this Data Protection Notice, he may no longer be permitted to use the services offered by softgarden, and he may request that softgarden erase his personal data. Unless stated otherwise, the applicable current Data Protection Notice shall apply to all the user's personal data as stored by the controller.

Version

Valid from: 06/06/2019
Rev. 1.5

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an uns:

SkySails Group GmbH / SkySails Marine Performance GmbH / SkySails Power GmbH / SkySails Yacht GmbH
Luisenweg 40
D-20537 Hamburg

Telefon: 040 – 702 99 0
E-Mail: contact@skysails.de