BEWERBUNGSPROZESS

Für uns gilt: Jeder Bewerber ist individuell und wird auch so behandelt. Wir haben keine maschinelle Vorauswahl, sondern prüfen jede Bewerbung gründlich „von Hand“.

Unser Bewerbungsprozess sieht im Regelfall folgendermaßen aus:

  • Wenn Sie sich bei uns beworben haben, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung, und der Bewerbungsprozess startet. Unser Personalteam sichtet Ihre Unterlagen und überprüft, ob Sie mit Ihrem Profil und Ihren Vorstellungen zu uns passen könnten.

  • Sollte diese Prüfung erfolgreich verlaufen, gehen Ihre Unterlagen in den entsprechenden Fachbereich und werden dort erneut geprüft. Im positiven Fall laden wir Sie im Anschluss zu einem ersten Kennenlernen in unsere Räumlichkeiten nach Hamburg oder Wismar ein. Hier lernen Sie einen Kollegen aus dem Personalteam und Ihren möglichen Vorgesetzten kennen und bekommen Gelegenheit, uns von sich zu überzeugen und Ihre Fragen loszuwerden.

  • Nach einem erfolgreichen Erstgespräch gibt es eine zweite Gesprächsrunde, in der in einigen Fällen (vor allem im Bereich F&E) auch eine Arbeitsprobe durchgeführt wird. Außerdem lernen Sie einen unserer Geschäftsführer kennen. Das Zweitgespräch findet nur bei Besetzungen von Festpositionen statt, also nicht für Werkstudententätigkeiten oder Praktika.

  • Nicht lange nach dem Zweitgespräch bekommen Sie eine telefonische Rückmeldung aus dem Personalteam, in der Ihnen entweder ein Vertragsangebot unterbreitet wird oder die Gründe erklärt werden, warum es diesmal nicht geklappt hat.

Wir sind bei der Besetzung unserer Positionen sehr wählerisch, legen aber gleichzeitig Wert auf einen offenen und fairen Umgang in allen Phasen der Auswahl. Das heißt auch, dass Sie sich jederzeit bei uns über den Stand Ihrer Bewerbung informieren können. 

Sollten Sie Lust bekommen haben, sich bei uns zu bewerben, freuen wir uns auf Ihre Unterlagen an recruitment@skysails.de!