MEHR ENERGIE, HALBE KOSTEN UND NAHEZU UNBEGRENZTE FLÄCHENVERFÜGBARKEIT

SkySails-Power-Anlagen nutzen den wesentlich energiereicheren und konstanteren Wind in Höhen zwischen 200 und 800 Metern. Dadurch generieren sie am gleichen Standort mehr und konstanter Energie als konventionelle Windkraftanlagen.

Gleichzeitig besitzen SkySails Power-Anlagen weniger als 10% der Masse konventioneller Windkraftanlagen. Dabei befindet sich 99% des Gewichts am Boden. Die Anlagen sind somit deutlich kompakter und leichter und lassen sich daher wesentlich günstiger sowie schneller produzieren (Fließband), installieren und warten.

Aufgrund dieser Vorteile lassen sich die Stromgestehungskosten für Windenergie durch Nutzung der SkySails Power-Technologie abhängig vom Standort um bis zu 50% senken.

Darüber hinaus können durch das neuartige Anlagenkonzept von SkySails Power Märkte erschlossen werden, die mit konventionellen Windkraftanlagen aus technischen und/oder wirtschaftlichen Gründen nicht bedient werden können, wie z.B. Tiefwasser-Offshore-Gebiete (Wassertiefe ab 50m), Extrem- (Hurrikan/Taifun) und Schwachwindgebiete, sowie mobile Windkraftanlagen (bis 500kW) als Ersatz für Dieselgeneratoren. Dadurch wird das globale Marktpotenzial für Windkraftanlagen verdoppelt.